top of page
  • Shieka

Sarkareth HC ist besiegt!

Aktualisiert: 22. Juni 2023

Wochenlang wurde gebangt, Hunderte Tränke und Potions verballert, zig Tode gestorben. Doch nichts davon war umsonst!


Letztlich haben es die Einhörner wieder geschafft und Schuppenkommandant Sarkareth ist besiegt. Doch lasst uns doch lieber von vorne beginnen.

Am 11. Mai begaben sich die Orgrimmar Unicorns zum ersten mal nach Aberrus NHC und Sarkareth lag bereits in der zweiten Raid Woche nach nur 19 Pulls. Aber die Gruppe war ja auch geübt und eingespielt. Da ist es doch kein Wunder, dass es so schnell ging. Also was steht nach einem erfolgreichen NHC Raid an? Na, selbstverständlich der HC Raid.

So begaben sie sich am 26. Mai in den ersten offiziellen HC Run in Aberrus. Während also Sarkareth in NHC bereits nach zwei Wochen am Boden lag, schafften es die Einhörner im HC Raid erst nach 5 Wochen und 33 Pulls und katapultieren sich somit auf den 12. Platz ihres Realms.

Im Vergleich zum letzten Raid waren sie hier aber ebenfalls schnell fertig. Denn Raszageth, oder wie sie unter uns liebevoll genannt wird, die Ober Muddi, kostete die Raidgruppe 15 Wochen und lag erst nach 138 Pulls.

Also woran lag es, dass die Einhörner so schnell durch Aberrus durch waren, aber im Gewölbe eine so lange Zeit verbrachten? Ist Sarkareth ein Lappen? Gab es zu viele Nerfs? Oder sind die Orgrimmar Unicorns einfach unschlagbar gut? Ich tippe ja auf letzteres, denn mal ganz ehrlich. Nichts ist besser als Einhörner. Und wenn sie aus Orgrimmar stammen, dann legt man sich erst recht nicht mit ihnen an! In diesem Sinne: FÜR DIE HORDE!

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page